Legal Hold und eDiscovery

Die einfachste Art, auf Laptops und Desktop-Rechnern verteilte Informationen zu sammeln und sicher aufzubewahren.

Ihre Lösung für einen stressfreien Legal Hold

Mit integrierter Legal-Hold-Funktionalität unterstützt Code42 bei Gerichtsverfahren: Die Rechtsabteilung wird selbst aktiv, die IT wird entlastet.

App screenshot illustrating how Code42 simplifies legal hold.

Nie wieder manuelles Datensammeln


Alle Daten stehen in Echtzeit bereit – manuelles Datensammeln oder spezielle Anwendungen sind nicht mehr notwendig.

Sparen Sie Kosten für die Datenaufbewahrung


Bewahren Sie elektronische Informationen ohne zusätzlich benötigte Speicher auf.

Verbessern Sie das Betriebsklima


Setzen Sie Aufbewahrungsregeln um, ohne die Anwender in ihrer Produktivität zu bremsen.

Ein gerichtsfester Legal-Hold-Ablauf

Code42 bietet einen reproduzierbaren und leicht zu verwaltenden Legal-Hold-Prozess mit einer nachvollziehbaren Nachweiskette (Chain of Custody).

Vorausschauender Datenschutz

Verhindern Sie versehentliche oder absichtliche Datenvernichtung durch die Festlegung detaillierter Aufbewahrungsregeln.

Dokumentierte Nachweiskette

Code42 generiert einen überprüfbaren Zeitverlauf und dokumentiert so wichtige Legal-Hold-Ereignisse, etwa wer wann Dateien anlegte und darauf zugriff.

Unbegrenzter Cloud-Speicher

Rechtlich geforderte Datenaufbewahrung frisst keine verfügbare Speicherkapazität. Kapazitätsplanung war gestern.

Nahtlose Integration von eDiscovery

Über die API von Code42 lassen sich Anwenderdaten leicht in ein eDiscovery-System integrieren. Dabei bleiben Integrität und Authentizität erhalten.

Entdecken Sie alle Features

Werden Sie eines von über 47.000 Unternehmen, die auf Code42 setzen

Automatischer, lückenloser Schutz für Enduser-Daten. Mehr Datentransparenz und zeitliche Entlastung der IT-Abteilung.